Sonntag, 18. August 2013

18.8.2013 Benny,: Die spinnen......... die Weiber!!





Ich bin es wieder euer Benny.

Ich muß euch sagen, das es hier immer schlimmer wird.
Die ungarischen Weiber hier spinnen einfach nur noch.

Am schlimmsten ist Vanda. Die möchte Frauchen am liebsten ganz für sich alleine haben. Ist Frauchen auch nur mal kurz zum Einkaufen dreht Vanda schon durch. Sie weint und heult die ganze Zeit dann nur herum. Die spinnt doch!
Frauchen muß doch für uns die Leckerchen besorgen und außerdem kommt sie doch immer wieder. Also kein Grund sich aufzuregen. Aber das kapiert Vanda einfach nicht. Außerdem ist Vanda extrem eifersüchtig geworden. Egal wen Frauchen gerade mal streichelt, Vanda kommt immer angerannt und drängt sich dazwischen.

Na gut, Sari, Angel und ich lassen uns da nicht die Butter vom Brot nehmen. Aber Leila,  die Blöde zieht sich dann immer ängstlich zurück. Man Leila , schau doch mal in den Spiegel, du bist mehr als doppelt so groß wie Vanda. Lass dir da doch nicht alles von der kleinen Zicke gefallen.

Na,  ich für meinen Teil halte mich aus diesem Zickenkrieg einfach mal raus. Ich bin hier schließlich der einzige Kerl unter vier Weibern. Vorsichtshalber habe ich schon mal bei der UNO Minderheitenschutz beantragt und warte nun darauf,  ob sie diesen gewähren.
Fair wäre das aber auf jeden Fall.

Tschööö, Euer Benny!

PS.:  Frauchen hat übrigens wieder einen neuen Hund der Woche auf ihrer HP.
Schaut einfach mal drauf, es handelt sich um einen lieben Opi.

Kommentare:

  1. Sockenhalterin Sabine18. August 2013 um 21:34

    Lieber Benny,

    hast Du Vanda denn das alles schon mal erklärt?

    Oder kümmer Du Dich doch ganz lieb um sie, wenn Frauchen nicht da bist. Du bist ein Rüde und kennst keine Furcht. Aber die Mädels sind nicht so mutig.....

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeee, liebe Sabine und Socke. Erklären kann man das ihr nicht.Lieb zu ihr sein bringt es auch nicht. Sie will nur Frauchen und selbst, wenn Herrchen sie dann in den Arm nimmt und streichelt, schreit sie noch nach Frauchen.
      Ich sag doch, die spinnt total!!!!!!

      Löschen
    2. Ach Benny, aber vielleicht hat sie ganz böse Erfahrungen gemacht und kann nichts dafür. Da hilft nur Verständnis und die Hoffnung, dass die Trennungsangst vielleicht zu beheben ist, wenn Vanda merkt, dass Frauchen immer wieder kommt.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Hallo Benny,

    es ist sicher nicht leicht - so als einziger Mann unter den Weibern ;) Da ist es manchmal wirklich besser in Deckung zu bleiben.
    Was Vanda und ihre Trennungsangst angeht, da hilft wohl nur aussitzen - euer Frauchen muss ja manchmal weg. Mit Liebe, Geduld und Konsequenz wird es Dein Frauchen schon in den Griff bekommen ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  3. Ein total süsser Blog! Grosser Respekt für die geleistete Arbeit! Würde deinen Blog gerne mal bei mir vorstellen, vielleicht hilft das ja auch ein bisschen was?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Carlin.
    Gerne kannst du meinen Blog bei dir vorstellen.
    alle aktuellen und zukünftigen Pflegehunde werden es dir danken.

    AntwortenLöschen
  5. ... und so schöne Bilder!

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen