Sonntag, 21. Juli 2013

21.07.2013 Leila meint, dass es hier langsam leer wird






Ein kurzer Bericht von Eurer Leila.
Sorry, dass ihr solange nichts von uns gehört habt. Die Ereignisse überschlagen sich aber jetzt auch.
Am Freitag ist nun unsere kleine Missi ausgezogen. Sie ist nach Viersen, also ganz in unsere Nähe, gezogen.






Dort lebt sie nun  bei einem sehr netten jungen Pärchen und wird wahrscheinlich sehr verwöhnt werden. Für ihre Unterhaltung ist dort auch gesorgt. Zwar spielt sie dort nun nicht mehr mit uns, aber sie hat dafür drei Katzen als neue Kumpels gefunden. Hoffentlich fängt sie nicht an zu Miauen, dann würden wir sie ja bei einem hoffentlichen Wiedersehen gar nicht mehr verstehen.



Samstag verließ uns dann unser kleiner Tolpatsch Oliver. Wie schon erwähnt ist er nun ein Solinger Bub.
Soweit wir bisher gehört haben, benimmt er sich in seiner neuen Familie vorbildlich. Der kleine Streber. Na,  liebe neue Familie von Oliver, dann wartet mal ab, bis er sein wahrs Gesicht zeigt. Beim Trinken wird er Eure Wohnung überschwemmen. Alle Schüsseln und Näpfe, als bevorzugtes Spielzeug, durch die Zimmer schleppen und Eure Schuhe sind sowieso nicht sicher vor ihm. Auch er lebt jetzt mit Katzen zusammen. Na,  dann können sich später ja Missi und Olli in der Fremdsprache unterhalten.


Jetzt,  wo nur noch 2 der Welpen bei uns sind, kehrt hier langsam wieder Ruhe ein. Wir erwachsenen Hunde sind nun nicht mehr so mit Babysitten beschäftigt und finden jetzt auch wieder Zeit unseren eigenen Hobbys nachzugehen. Komisch, so sehr unterscheiden sich diese Hobbys nicht von den Welpen. Auch für uns sind Spielen und Toben einfach immer noch das Größte. Sogar der alte Kerl von Benny macht da noch mit. Naja,  sagen wir mal er wälzt sich auf dem Rasen rum.


Ich bin da natürlich viel sportlicher und wie ihr seht,  übe ich gerade das Fliegen. Sieht doch schon gut aus oder??

So, das soll es nun mal wieder sein. Der Garten und das schöne Wetter fordern uns wieder zum Spielen auf und ich habe keine Lust mehr hier am PC zu hängen.
Bis bald Eure Leila!




Kleiner Nachtrag von Benny.
Leila,  du bist ja so blöööd und gemein. Du stellst mich ja als alter Opa dar. Das stimmt doch gar nicht. Hier der Beweis, dass ich auch ganz anders kann. Aber der Leila fehlt einfach der nötige Respekt vor dem Alter.

Tschüssss Euer Benny!

Kommentare:

  1. Liebe Leila,
    so ist das nun mal. Wenn die Kinder .... äh die Welpen aus dem Haus sind, dann wird es wieder etwas ruhiger. Das ist auch gut so. Die beiden haben ja ein schönes neues Zuhause bekommen. Bestimmt werdet ihr immer mal von ihnen hören oder lesen. Wir wünschen euch viel Spaß im Garten. Geniesst das schöne Wetter.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Dein Post ist wunderschön.
    Ich wünsche den Wauzis alles Glück in ihren neuen Familien.
    Ganz liebe Grüsse von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  3. Sockenhalterin Sabine24. Juli 2013 um 10:52

    Wie niedlich, ich hoffe, dass alle Hunde ein tolles Leben haben werden.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen